Brillen Pflege

So bleibt ihre Brille so schön wie am ersten Tag:

 

Reinigen der Brillengläser

Reinigen Sie Ihre Brille nach Möglichkeit immer feucht mit einem Tropfen Spülmittel, wichtig dabei ist nur, dass ihr Spülmittel keine rückfettende Wirkung hat, da sich sonst ein unschöner Fettfilm auf Ihren Brillengläsern befindet.  Zum Abtrocknen empfiehlt sich entweder das von uns mitgelieferte Mikrofasertuch, ein Geschirrtuch oder Tissus.


Bitte vermeiden Sie unbedingt  dafür Taschentücher, Toilettenpapier oder die herkömmlichen feuchten Brillenputztücher zu nutzen, da Sie hiermit Ihren Brillengläsern eher schaden.  Die herkömmlichen Feuchttücher enthalten meist Spiritus und Parfüm,  die der Brillenglasbeschichtung großen Schaden zufügen. 


Sollten sie unterwegs kein Wasser zur Hand haben können Sie bei uns spezielle Reinigungssprays erwerben, klein und praktisch für jede Tasche geeignet.

Aufbewahrung ihrer Schmuckstücke


Ihre Brille ist auf Reisen am sichersten in einer Hardbox untergebracht, da sie so vor Stößen gut geschützt ist. 

Bitte lagern Sie Ihre Brille nicht im Auto, da sich hier - ebenso wie in einer Sauna -an Sonnentagen ganz schnell hohe Temperaturen bilden und diese Ihre Brillengläser verformen können.